Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
der Austrian Ranch Work Association - ARWA & der ARWA-Wrangler

1. Vertragsabschluss
1.1 Nach Eingang des vollen Kursbeitrages erhältst du ein Bestätigungsmail für deine Anmeldung und der Kursplatz ist für dich fixiert
1.2 Du bestätigst, dass dein Pferd gesund und seuchenfrei ist, zudem kommt es aus einem seuchenfreien Stall. Weiters gibt es für dein Pferd eine aktuelle Haftpflichtversicherung!

2. Stornierung
2.1 Bei einer Stornierung eines Kurses mit einem Gasttrainer ist keine Rückerstattung des Kursbeitrages möglich
2.2 Bis zu einem Monat vor Kursbeginn verrechnen wir 50 % des Kursbeitrages
2.3 Bei einer Stornierung zwischen 4 und 2 Wochen vor Kursbeginn verrechnen wir 70 % der Kursbeitrages
2.4 Bei einer Stornierung von unter zwei Wochen, fällt der gesamte Kursbeitrag an!
2.5 Es besteht die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu stellen. Gerne helfen wir dir dabei, wenn wir jemanden auf unserer Warteliste haben.
Nach Erhalt des Kursbeitrages des Ersatzteilnehmers wird dein bereits gezahlter Kursbeitrag rückerstattet.
2.6 Der Veranstalter kann unter Rückerstattung deines bereits gezahltes Beitrages den Kurs kurzfristig ausfallen lassen

3. Haftungsbeschränkung
3.1 Eine Schutzausrüstung (Reithelm, Sicherheitsweste) und eine mangelfreie Ausrüstung wird vorausgesetzt
3.2 Der Kursveranstalter, die Anlagenbetreiber und die Trainer haften nicht für Schäden an Teilnehmern, Zusehern, Pferden und Zubehör
3.3 Der Teilnehmer entscheidet selbst über die Zumutbarkeit jeder gestellten Trainingsaufgabe und trägt das volle Risiko für sich und sein Pferd.

Unsere Kontaktdaten:

Austrian Ranch Work Association
Obmann Johann Karner
Tel. +43 664 75020995
E-Mail: office@arwa.at
A-4261 Rainbach im Mühlkreis, Zulissen 49