VIEHTRIEB / CATTLE DRIVE

"Cowboy´s" braucht das Land...

Da mittlerweile auch vermehrt in Österreich Rinder regelmäßig auf die Weide gestellt werden, ist es natürlich mit Pferden einfacher und vor allem tiergerechter bzw. stressfreier, die notwendigen gezielten Herdenbewegungen durchzuführen.

Wir haben diesbezüglich bereits langjährige Erfahrung mit der Rinderarbeit vom Pferd aus. Daher bieten wir unsere Unterstützung für deinen Viehtrieb (Auf-, Ab- oder Umtrieb) an. Bei den anfallenden Arbeiten wie z. B. Ohrmarkenkontrolle, Sorting, usw. stehen wir ebenfalls gerne zur Verfügung.

Wir nehmen unsere Aufgabe sehr ernst und treiben deine Rinder auf langsame und schonende Weise von der Weide zur Fangstation.

Bei Bedarf besteht in absehbarer Zeit die Möglichkeit, eine mobile Behandlungsanlage (Fangstand & dazugehörige Panele) über die ARWA gegen Entrichtung einer Leihgebühr zu mieten. Dabei kommen die ARWA-Wrangler in Folge mit der mobilen Behandlungsanlage direkt zu dir auf deine Weiden.

Da uns die stressfreie Arbeit mit Pferd und Rind sehr am Herzen liegt und wir diese leidenschaftlich ausüben, stellen wir unsere persönliche Unterstützung lediglich gegen einen Unkostenbeitrag (nach Vereinbarung) zur Verfügung.

Bei Interesse und/oder Fragen bitte einfach unten stehenden Button anklicken oder Hans Karner unter +43 664 750 209 95 zu kontaktieren.

Wir freuen uns,
deine ARWA-Wrangler!